Reisefinder

 

Gardasee - zum Weinfest nach Bardolino - 4 Tage

Gardasee - zum Weinfest nach Bardolino
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.09.2022 - 02.10.2022
Preis:
ab 390 € pro Person

Gardasee - zum Weinfest nach Bardolino

1. Tag: Die Anreise erfolgt durch die Schweiz, unterwegs machen Sie einen Halt zur Kaffeepause. Endlich erreichen Sie den beliebten Gardasee. Neben einer herzlichen Begrüßung im Hotel erwarten Sie eine mediterrane Pflanzenwelt, malerische Buchten, idyllische Fischerdörfer, mittelalterliche Burgen und historische Städtchen.

2. Tag: Am Vormittag können Sie den schönen Wochenmarkt in Garda direkt an der Seepromenade besuchen. In der geschäftigen und zugleich entspannten Atmosphäre der Märkte mischen sich Einheimische und Besucher auf der Jagd nach Schnäppchen. Ob Sie Schuhe kaufen wollen oder Parmesan, Handtaschen oder Köstlichkeiten aus der Region: Auf dem Wochenmarkt werden Sie fündig. Mittags fahren Sie nach Verona. Eine Woche würde nicht reichen, um Verona kennenzulernen! Mit der Hilfe eines erfahrenen Stadtfühers können Sie aber in zwei Stunden den wunderschönen Zauber dieser Stadt Romeos und Julias genießen. Die Führung schließt den Besuch des Julia Hauses, mit dem berühmten Balkon und des Romeo Hauses ein, die großartigen Scaligergraben (Arche Scaligere) und die vielen weiten Plätze der stimmungsvollen Altstadt. Danach haben Sie noch etwas Zeit zur freien Verfügung in Verona. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

3. Tag: Heute besuchen Sie das Weinfest in Bardolino. Die "Festa dell’Uva e del Vino“ in Bardolino ist ein Weinfest mit Kultstatus und lockt gewöhnlich mehr als 100.000 Besucher in das malerische Städtchen am Ostufer des Gardasees. Es wird zur Zeit der Weinlese abgehalten, die als Startschuss für den Herstellungsprozess des Bardolino-Weins gilt, der zu den bekanntesten Weinen des Gardasees zählt. Auf dem Fest können nicht nur die verschiedenen Bardolino-Weine sondern auch leckere Köstlichkeiten der Region probiert werden. Alle Winzer der Region bieten entlang der Uferpromenade ihren rubinroten Bardolino zum Probieren an. Es ist eine wahrlich berauschende Erfahrung, mit einem Gläschen Bardolino am Ufer des Gar-dasees zu stehen und sich die Herbstsonne ins Gesicht scheinen zu lassen. Abends fahren Sie zurück zu Ihrem Hotel und genießen das Abendessen.

4. Tag: Nach einem ausgiebigen Frühstück verlassen wir den Gardasee mit vielen schönen Eindrücken im Gepäck.

Hotel laut Beschreibung

  • Hotel laut Beschreibung, Doppelzimmer
    390 €
  • Hotel laut Beschreibung, Einzelzimmer
    455 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Isny
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk