Reisefinder

 

Harz - Land der Sagen, Märchen und Hexen - 4 Tage

Harz - Land der Sagen, Märchen und Hexen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.08.2018 - 02.09.2018
Preis:
ab 399 € pro Person

Harz - Land der Sagen, Märchen und Hexen

Donnerstag bis Sonntag 30.08. - 02.09.2018


1.        Tag: Während der Anreise in den Harz erhalten Sie erste Eindrücke von Deutschlands nördlichstem Mittelgebirge.

2.        Tag: Heute erwartet Sie ein erlebnisreiches Programm. Sie beginnen mit einer Stadtführung der mittelalterlichen Stadt Quedlinburg. Diese war im Mittelalter eine der bedeutendsten Königs- und Kaiserpfalzen und später Mitglied der Hanse. Heute weist sie das größte Fachwerkensemble Deutschlands vor. Auf dem Schlossberg schrieben adelige Äbtissinnen nicht nur Stifts- und Stadt-, sondern auch Reichsgeschichte. Die Stiftskirche aus der Zeit der Romanik gehört seit 1995 ebenso zum UNESCO- Weltkulturerbe wie die historische Altstadt. Anschließend erwartet Sieges ein Schaubacken inkl. Verkostung von frischem Baumkuchen und Kaffee.

3.        Tag: Am Morgen starten Sie eine Rundfahrt durch den Harz. Ein Highlight des Tages wird der Besuch des bekannten Hexentanzplatzes in Thale mit dem rekonstruierten Harzer Bergtheater sein. Die Fahrt mit der Kabinenbahn zum Hexentanzplatz ist einer der Höhepunkte im Bodetaler Sagenharz. Genießen Sie jeden Meter Fahrt mit wechselnden Aussichten auf ein faszinierendes Panorama: schroffe Felsen, grüne Hänge, reißende Wildwasser und in der Ferne der Brocken und die Teufelsmauer. Dort werden Sie von der Hexe begrüßt und erhalten ein „Hexengesöff". Genießen Sie einfach den Ausblick oder nutzen sie die Zeit für einen kleinen Imbiss. Anschließend fahren sie mit der Kabinenbahn wieder ins Tal. Weiter geht die Fahrt nach Wernigerode. Hier erwartet sie Ihr Gästeführer bereits. Wernigerode, die „Bunte Stadt" am Harz darf während Ihres Ausfluges nicht fehlen. Malerisch in die reizvolle Landschaft eingebettet, bietet Sie farbenfrohe Fachwerkbauten und enge Kopfsteinpflastergassen. Erleben Sie das besonderen Flair, der von dieser Stadt ausgeht. Ein letztes Highlight für heute ist das 4 stündige Altdeutsches Kartoffelgelage mit 4 Gängen und 1 Schnaps im Kartoffelhaus Wernigerode.

4.        Tag: Heute heißt es schon wieder Abschied nehmen. Gut gelaunt fahren Sie Richtung Heimat.


Leistungen:

Fahrt im modernen Reisebus

3x Übernachtung im Hotel Carea Residenz Hotel Harzhöhe*** in Goslar - Hahnenklee

3x Frühstücksbuffet

2x Halbpension

2x Getränkepauschale zum Abendessen (Bier vom Fass, Hauswein, alkoholfreie Getränke)

1x Stadtführung Quedlinburg

1x Schaubacken in Quedlinburg inkl. Verkostung von frischem Baumkuchen und Kaffee

Hin- und Rückfahrt Kabinenlift Hexentanzplatz vom Bodetal

Begrüßung von einer Hexe am Hexentanzplatz inkl. Hexengesöff

Stadtrundgang Wernigerode

Altdeutsches Kartoffelgelage mit 4 Gängen und 1 Schnaps im Kartoffelhaus Wernigerode

Kurtaxe

Carea Residenz Harzhöhe***

  • Doppelzimmer pro Person
    399 €
  • Einzelzimmer pro Person
    448 €

Abfahrtsorte

  • z.B. 06:00 | Oberstaufen am Bahnhof
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk