Reisefinder

 

Weinreise Südtirol - 4 Tage

Weinreise Südtirol
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
02.08.2018 - 05.08.2018
Preis:
ab 340 € pro Person

Weinreise Südtirol

Donnerstag bis Sonntag 02.08. - 05.08.2018


1.        Tag: Anreise über den Fernpass nach Südtirol mit Stopp in Meran, die ehemalige mittelalterliche Hauptstadt und die erste Münzprägestätte Tirols. Hier regierten die Grafen von Tirol ihr Land an Eisack, Etsch und Inn. Durch das mediterrane Klima und die Besuche von Kaiserin Sissi wurde Meran eine Kurstadt. Nach dem Besuch von Meran fahren Sie weiter zu Ihrem Hotel, wo Sie schon freudig erwartet werden. Sie sind in Südtirol angekommen, wo Tradition gelebt wird.

2.        Tag: Die Südtiroler Weinstraße, von Bozen bis Salurn, wurde 1964 gegründet. Sie ist eine der ältesten Weinstraßen Italiens. Zwei Drittel der gesamten Südtiroler Weinproduktion stammen aus diesem Gebiet. Der Weg führt über Auer und Tramin zum Kalterer See. „Frühschoppen" gibt es im Südtiroler Unterland einen edlen Weißwein. Anschließend führt der 1,5 km lange, ebene Fußweg zum Kalterer See, wo die Verkostung eines weiteren genussvollen Weißweines Sie erwartet. Während der Mittagspause am Kalterer See können Sie Südtiroler Spezialitäten auf eigene Kosten genießen. Am Nachmittag steht ein Besuch im Südtiroler Weinmuseum in Kaltern und anschließend der Besuch einer Weinkellerei mit Kellerführung und Weinverkostung auf dem Programm. Nach einem eindrucksvollen Tag werden Sie in Ihr Hotel zurückgebracht.

3.        Tag: Am Vormittag brechen Sie auf zur Weinwanderung. Sie lernen das nördlichste Weinanbaugebiet Italiens kennen, wo die Qualität der Weißweine besonders gut ist. Höhenlagen von 500-1000 Meter sowie Urgesteinböden aus Quarz und Glimmer bringen vorzügliche Weißweine von international anerkanntem Format hervor. Neben der genussvollen Verkostung dreier mineralischer Weine steht die Weinkultur, Weingeschichte und der Rebanbau mit seinen verschiedenen Facetten im Vordergrund. Um die Mittagszeit fahren Sie mit dem Bus der Sonnenseite entlang über Brixen, wo Sie nach einer 20 min. Wanderung einen Bauernhof erreichen. Der Bauernhof liegt auf ca. 1000 m Meereshöhe. Hier hat man einen wunderbaren Ausblick auf die Dolomiten und die Villnösser Geisler. Zum Hof gehört ein Wildpark. In den Stuben des 400 Jahre alten Bauernhauses lässt es sich gut und gemütlich feiern, bei hauseigenem Wein und einer traditionellen Südtiroler „Marende".

4.        Tag: Erholt und mit unvergesslichen Eindrücken kehren Sie zurück in Ihre Heimat.

Leistungen:

Fahrt im modernen Reisebus

1 x Begrüßungsgetränk im Hotel

3 x Übernachtungen in einem Hotel*** im Raum Pustertal/ Eisacktal

3 x Halbpension

1 x Galadinner im Rahmen der Halbpension

2 x Wanderleitung

1 x Besuch des Weinmuseums

1 x Besuch Weinkellerei mit Führung und Verkostung

1 x 2-er Weinverkostung am 2. Tag

1 x 3-er Weinverkostung bei der Wanderung

1 x Südtiroler „Marende" auf dem Bauernhof

Kurtaxe

laut Katalog

  • Doppelzimmer pro Person
    340 €
  • Einzelzimmer pro Person
    359 €

Abfahrtsorte

  • z.B. 06:30 | Oberstaufen am Bahnhof
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk